Die Bedeutung von „Fischer sin Bootsfahrt”

Was bedeutet „Fischer sin Bootsfahrt"?

Auch wenn die Bedeutung von „Fischer sin Bootsfahrt“ für viele Einheimische recht einfach ist. Werden wir öfter von Urlaubern, die bei uns an Bord gehen gefragt, was der Begriff „sin” überhaupt bedeutet oder welche Sprache das ist.

„Fischer sin Bootsfahrt“ ist ein Ausdruck, der aus dem Plattdeutschen stammt und aus eigener Erfahrung für einige Menschen nicht ganz verständlich ist. Plattdeutsch ist eine historische Form der deutschen Sprache, die in Teilen Norddeutschlands und den Niederlanden gesprochen wurde und in wenigen Fällen immer noch gesprochen wird. In diesem Beitrag erklären wir, was „Fischer sin Bootsfahrt“ bedeutet und vor allem, was das plattdeutsche Wort „sin“ bedeutet.

Die Bedeutung von „sin" im Namen?

Das Wort „sin“ ist eine Kurzform von „seine“ und bedeutet „seine“ oder „seines“. Die Bedeutung von „Fischer sin Bootsfahrt“ ist also klar. Der Name beschreibt die Bootsfahrt eines Fischers, also „Fischer seine Bootsfahrt”. 

Ist die Bootsfahrt mit einem Fischer an Bord?

Der Name beschreibt genau das, was Sie erleben werden. Ihr Kapitän Tilo ist Fischer vom Beruf und kennt das Salzhaff, die Ostsee und die umliegende Natur wie kaum ein anderer. Ganz egal, auf welcher Bootsfahrt Sie uns begleiten, Sie werden viel Neues entdecken und Ihrem Urlaub ein unvergessliches Erlebnis geben.

Worauf warten Sie noch? Leinen los!

Bootsfahrt in Rerik

Wählen Sie Ihre Bootsfahrt

Gruppenfahrt

Fischereifahrt

Nächste Fahrt: Dienstag, 23.07. um 14:00 Uhr
Empfehlung

Mehr Informationen

Kontaktieren Sie uns

Bei Fragen können Sie uns gerne anrufen oder eine E-Mail schreiben.

© 2024 bootsfahrt-rerik.de

Eine Webseite vom Fischereihof Never

Fischereifahrt

23.07.24 um 14:00 Uhr

Jetzt anmelden!
Plätze nur noch frei!
20
Nein Danke, ich habe kein Interesse.